Ayurveda

Was ist Ayurveda?

Ayurveda bedeutet das wahre Wissen – oder die Wissenschaft – von einem langen, glücklichen und gesunden Leben.  Es ist die wohl älteste uns überlieferte Medizin. In Indien beheimatet ist diese Weisheitslehre auch bei uns bekannt für ihr ganzheitliches Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele.

Ayurveda zeichnet sich durch hochwirksame Behandlungs- und Reinigungsmethoden aus. Sie verfügt über eine ausgereifte Pflanzenheilkunde und eine umfassende Ernährungslehre. Innere Harmonie und das Gleichgewicht aller im Körper wohnenden Kräfte sind die Grundlage für ein erfülltes und gesundes Leben im Ayurveda. So ist Gesundheit aus ayurvedischer Sicht nicht nur ein statischer Durchschnittwert oder ein allgemeines Wohlbefinden, sondern ein Zustand voller Lebensfreude, Widerstandskraft und inneren Glücks.

Ayurveda und Gesundheitsvorsorge

KörperpackungIn diesem Sinne kommt Ayurveda unserem heutigen Bedürfnis nach einer ganzheitlichen Gesundheitsfürsorge und komplementärer Naturheilkunde sehr entgegen: Im Ayurveda erfährt jeder einzelne Mensch eine tiefgehende Betrachtung und Erachtung seiner individuellen Konstitution. So erhält er bei den Behandlungen einen genau darauf abgestimmten Therapieplan, der hilft, sein körperliches und psychisches Wohlbefinden widerherzustellen oder zu stärken.

Ayurveda und Reinigung

KerzenUnter Reinigung versteht man effiziente Ausleitungsverfahren, welche den Körper anregen, sich zu entgiften und von Grund auf zu erneuern. Hier werden Schlackenstoffe im Körper verflüssigt und dann abtransportiert und ausgeschieden. Zu beiden Phasen gibt es vielseitige Hilfestellungen und umfangreiche Ayurvedischer-Anwendungen, die diese Reinigungs- und Regenerations-Prozesse fördern und beschleunigen. Nach dieser speziellen Reinigung von außen und innen folgt eine Aufbauphase, die kräftigt und stabilisiert.

Ayurveda und Schönheit

Frau BadSchlacken und Ablagerungen führen immer zu einer Verkrustung, die sich innen und außen im Körper festsetzen kann. So entsteht aus ayurvedischer Sicht "Krankheit". Der Abbau dieser „Grauzonen und Verschmutzungen“ klärt die Zellstrukturen bzw. auch den Geist. Beides führt zu mehr Frische und damit zu neuer innerer und äußerer Schönheit und einer sichtbaren Verjüngung.

Kurzbeschreibung der Ayurveda-Konstitutionen...

Die Ayurveda-Typen

Der Schlüssel zum Verständnis von Ayurveda
liegt in den drei Grundkräften
VATA, PITTA und KAPHA.
Diese sind in jedem Men-
schen in unterschiedlicher
Ausprägung und Stärke
vorhanden.

Mehr erfahren »

Ayurveda Panchkarma-Kur

Mit der 14-tägigen Pancha-Karma-Kur
können Sie Ihren Körper ganz
konsequent und nachhaltig
entschlacken und intensiv
regenerieren.

Kurbeschreibung »

Kontakt

Ayurveda Pur im Rosenschloss Schlachtegg
Sitz des Bildungszentrums für Floristen

Schlachteggstrasse 3
89423 Gundelfingen/Donau

Tel.: 09073 95894-0
Fax: 09073 95894-44

E-Mail schreiben »